Can Picafort - Naturschutzgebiet S' Albufera und langer Strand


Der knapp 6000 Einwohner große Ort Can Picafort liegt idyllisch an der Bucht von Alcudia und hat einen beeindruckenden, 5 km langen, Sandstrand zu bieten. Hier reiht sich Hotel an Hotel. Wer es etwas ruhiger und naturbelassener mag, wird im Naturschutzgebiet S' Albufera nicht enttäuscht. Auf ca. 2 km grenzt dieses Gebiet an die Bucht an und sorgt dafür, dass der natürliche Lebensraum von Pflanzen und Tieren aufrecht erhalten wird.

Finca


Übernachtung ab 295,00 EUR
Finca Can Picafort
auf Mallorca
mit Pool 14m x 6m
300m zum Meer
Golfplätze in der
Nähe
bis 14 Personen

Finca


Übernachtung ab 320,00 EUR
Finca Can Picafort
mediterraner Garten
Pool, Mini-Spielplatz
Tischtennis
bis 12 Personen

Ferienhaus


Übernachtung ab 160,00 EUR
Ferienhaus
direkt am Meer
ca. 200m zum Strand
Pool 10m x 5m
für 8 Personen

Ferienhaus


Übernachtung ab 125,00 EUR
Ferienhaus
direkt am Strand
ca. 300m
mit Klimaanlage
für 6 Personen

Ferienhaus


Übernachtung ab 195,00 EUR
Ferienhaus am Strand
in Can Picafort
mit Pool
zum Strand 500m
Reiten 1 Km
Tennis 3 Km
Golf 13 Km
für 8 Personen


Einstmals war Can Picafort ein kleiner Fischerort. Doch schon vor vielen Jahren hat sich die mallorquinische Stadt zu einem echten Touristenmagnet entwickelt. Für Vergnügungen aller Art sorgen die zahlreichen Geschäfte, Restaurants und Bars. Fast überall wird Deutsch und Englisch gesprochen, weshalb der Ort auf Mallorca cosmopolitisch erscheint. Stundenlang am Strand entlang wandern und dabei das schöne Wetter und die pralle Sonne genießen, in Can Picafort muss dies kein Traum bleiben. Denn der kleine Ort ist der ideale Ausgangspunkt für eine ausgedehnte Strandwanderung. Touristen können von Can Picafort direkt über die Platja de Muro bis hin nach Port d-Alcudia wandern. Aber natürlich eignet sich der feine Sandstrand nicht nur für eine Wanderung, sondern auch zum Sonnen und Baden. Besonders romantisch wird es, wenn man an der breiten Strandpromenade, die von Lokalen und Bars gesäumt ist, bei kulinarischen Genüssen den Sonnenuntergang erlebt. An den sauberen Stränden können sich Touristen auch Sonnenliegen und Sonnenschirme ausleihen und den ganzen Tag über am Strand verbringen.

Neben landschaftlichen Reizen hat Can Picafort auch einen beeindruckenden archäologischen Reichtum zu bieten. Schließlich gibt es hier über 150 Fundstellen, die viel über die vorrömische Zeit verraten. Als berühmteste Ausgrabung gilt die Necropolis Son Real, ein phönizischer Begräbnisplatz.