Golfurlaub auf Mallorca


Wenn das Wetter hier in Deutschland rauher und kälter wird, denken sicherlich viele Golfliebhaber sehnsüchtig an Mallorca, den Mallorca ist das Mekka für Golfer. Auf Mallorca gibt es derzeit 20 Golfplätze, weitere Golfplätze werden gerade gebaut. Es gibt daher für jeden Golfer, ob Greenhorn oder Profi, gut bespielbare Golfplätze.

Dem Klima sei dank, können die Golfplätze das ganze Jahr über bespielt werden. Dies nutzen jedes Jahr 100 000 Golfer und fliegen nach Mallorca. Ein sehr großer Teil davon kommt aus Deutschland.

Für Golfanfänger ist gut gesorgt, den erstklassige Golfschulen bieten Golfkurse für Anfänger an, Platzreife-Kurse natürlich inbegriffen.

Wenn Sie die Platzreife besitzen, können Sie fast auf allen Golfplätzen auf Mallorca spielen mit Ausnahme von Santa Ponca II und Santa Ponca III sowie La Reserva Totana.

Die meisten Golfplätze verfügen über ein Übungsgreen, Drivingrange und fast immer ist auch eine Golfschule angeschlossen. Eine Vielzahl von Golfplätzen finden Sie im Südwesten in der Gegend bei Palma de Mallorca, St. Ponsia, El Arenal und Andraitx. Weitere im Nordosten bei Pula, Capdepera, Canyamel und Son Severa.

In den Monaten Juli / August wird es auf den Plätzen etwas ruhiger. Sie sollten sich daher für diese Monate entscheiden. Ansonsten herrscht auf den Golfplätzen das ganze Jahr über Hochsaison.

Der Golfclub Alcanada hat einen direkten Zugang zum Mittelmeer: Club de Golf Alcanada: Einziger Platz, der direkten Zugang zum Mittelmeer hat. Von der Bahn 15 können Sie diesen Blick richtig genießen. (www.golf-alcanada.com) liegt in der Nähe von Alcudia und Pollenca.

Viel Spaß beim Golfen auf Mallorca !

Empfehlung:
Golfplatz Finder - Elephant10.com