Llucmajor - Berg Puig de Randa und schöne Strände


Mallorca ist die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen und das aus gutem Grund. Keine Insel ist so vielfältig und legendär wie Mallorca. Die Kleinstadt Llucmajor befindet sich am Berg Puig de Randa in der Nähe von Plama.

Gekennzeichnet ist Llucmajor durch seine zerklüftete Steilküste und deren Buchten Cala Pi und Cala Blava. Der weißsandige Strand von Cala Pi ist flach abfallend. Mit etwa 140 Metern Breite und 45 Metern Länge zählt er zu den größeren Stränden dieser Gegend. Die den Strand umgebenen Felssteilwände und Pinien bilden einen wunderschönen Kontrast zum weißen Sand und zum blauen Meer. Klein aber fein sind die Strände Cala Mosques und Cala Beltran. Der Cala Mosques ist sehr beliebt bei den dort lebenden Mallorquinern. Der Strand Cala Beltran eignet sich besonders gut fürs Tauchen. Beide Strände sind gemütlich und nicht so überlaufen und zählen noch zu den Geheimtipps.

Ferienhaus


Objekt ab 170,00 EUR
Ferienhaus Llucmajor
mit grossem Pool
WLAN-Internet
Klimaanlage
für 12 Personen

Finca


Übernachtung ab 155,00 EUR
Finca mit
Tennisplatz bei
Inca
Internet vorhanden
für 8 Personen

Finca


Übernachtung ab 300,00 EUR
Gruppenurlaub auf
einer tollen Finca
in Llucmajor
riesiges Grundstück,
keine Nachbarn,
sehr gepflegt,
moderne Einrichtung,
Pool, Grill,
für bis zu 14 Personen

Finca


Übernachtung ab 175,00 EUR
Finca mit Pool
bei Llucmajor
keine Nachbarn
grosses Grundstück
Reiten, Tennis 6 Km
Strand 10 Km
Golf 17 Km
für 6 Personen


Natürlich gehört auch der Strand S’Arenal zum Gebiet Llucmajor. Wer S’Arenal kennt, weiß aber, dass dieser Strandbereich sehr überlaufen ist und Partygänger magisch anzieht.

In Llucmajor finden Sie Bars und Kneipen mit angenehmen Preisen. Der zentrale Platz in Llucmajor ist der Plaça d´Espana. Dort befindet sich auch das Rathaus, welches Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde. Die alte Fischmarkthalle und historische Kaffeehäuser bilden einen sehr schönen Kontrast zum eigentlichen Stadtbild. Natürlich finden hier auch wöchentliche Märkte statt, besonders bekannt ist der Obst- und Gemüsemarkt.

Sehenswert ist die an der Placa Santa Catalina Thomás befindliche Kirche San Miguel, die im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Berühmt sind das Denkmal für Jaume III., des gefallenen Königs, und das am südlichen Marktplatz befindliche Denkmal der Schuhmacher.

Llucmajor an sich ist ein kleines verschlafenes Städtchen. Hier kann man sich kaum vorstellen, dass nur einige Kilometer weiter die Nächte zu Tagen gemacht werden. Hübsche Häuser mit engen Gassen bestimmten das Stadtbild. Wenn Sie Ihre Ferien an einem ruhigen Ort verbringen wollen und Sie die Abgeschiedenheit lieben, sind Sie in dieser Ecke Mallorcas genau richtig. Riesige Aprikosen- und Mandelbaumfelder werden Sie verzaubern. Zur Zeit der Mandelblüte werden Sie sich wie in einer anderen Welt vorkommen.

Wenn Sie Ihre Ferien in Llucmajor verbringen, sollten Sie unbedingt zum Klosterberg Rande wandern. Es gibt dorthin eine teilweise asphaltierte Straße, aber auch Trampelpfade. Nach etwa fünf Kilometern Wandertour gelangen Sie zum Heiligtum der Mallorquiner, dem Kloster Lluc. Zahlreiche Pilger besuchen jedes Jahr diesen Wallfahrtsort. Dort haben Sie einen herrlichen Ausblick.

Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Nähe von S’Arenal und genießen Sie trotzdem ruhige und entspannte Ferien.