Tauchurlaub auf Mallorca - Tauchreviere die sich lohnen


Als Tauchfan finden Sie auch auf der Balearen Insel Mallorca Tauchreviere, die es sich lohnt anzuschauen.

Die Unterwasserwelt im Nordosten von Mallorca zeichnet sich vor allem durch die vielen Höhlen aus. Sollten Sie in Cala Ratjada oder in der Nähe eine Finca gemietet haben, so können Sie dort mit ortskundigen Tauchern die Unterwasser-Kathedrale bestaunen. Auch sonst bekommt man dort sehr viel zu sehen, ausser schönen Höhlen und Grotten vor allem Fische, Krebse, Muränen, Oktopusse und Schnecken.

Sollten Sie im Süden der Insel eine Finca gemietet haben, so bietet sich das Tauchen im Naturschutzgebiet in der Nähe der Insel Cabrera an. Hier können Sie Großfische wie Barrakudas und Zackenbarsche sehen. Hierzu benötigen Sie leider eine Ausnahmegenehmigung.

Im Südwesten der Baleareninsel Mallorca befinden sich in der Nähe von Puerto Andraitx über 40 verschiedene Tauchreviere!

Sogar Wracktauchen ist möglich! Im Winter 1992/93 versank aus bisher noch ungeklärten Umständen die "MS GOGGI III" im Küstenabschnitt von Puerto Andraitx.

Das Schiff liegt in ca. 35m Tiefe. Dort hat sich zwischenzeitlich ein künstliches Biotop gebildet mit Muränen und Congas. Für erfahrene Taucher ist dies sicherlich ein aufregendes Erlebnis.

Viel Spaß beim Tauchen auf Mallorca !


MD Tauchcenter S.L.
Almirante Riera Alemany 23
E-07157 Puerto de Andraitx
Mallorca
aqua-mallorca-diving.com

albatros diving
PADI 5 Star "Gold Palm Resort"
Calle del Xaloc, 5. Cala Bona Hafen
07559 Cala Millor
Mallorca
albatros-diving.com

Scuba Activa
Mathias Günther
Plaza Monseñor Sebastian Grau, 7
07159 San Telmo
Mallorca/Spanien
scuba-activa.com